Arbeitspaket 5

Entre4ALL

ENTRE4ALL GRASWURZELINITIATIVE VON DER LOKALEN BIS ZUR NATIONALEN EBENE: OUTREACH-KAMPAGNE FÜR POLITISCHE EMPFEHLUNGEN

  1. Ein Richtlinienpaket wird entwickelt, um die Nachhaltigkeit der Projektergebnisse auf lokaler, regionaler, nationaler und EU Ebene zu sichern.
  2. Es wird nach Möglichkeiten gesucht, wie das Entre4all Trainingsprogramm nachhaltig weitergeführt werden kann.
  3. Eine inklusive Entre4all Politikinitiative startet als Teil der Europäischen Woche der Menschen mit Behinderung (oder einer anderen relevanten Woche). Dabei handelt es sich um eine Graswurzelinitiative, die sowohl auf lokaler als auch nationaler Ebene durchgeführt wird. Es werden verschiedene Veranstaltungen basierend auf den Projektergebnissen organisiert wie zum Beispiel: Ausstellungen, Kampagnen, Preise, Wettbewerbe und eine Petition und Deklaration an die EU. Bei der Petition und Deklaration geht es um die Förderung des Erwerbs von unternehmerischen und digitale Kompetenzen für Erwachsene mit Behinderungen. Damit sie durch Selbstständigkeit und Gründung eines Start-ups im sozialen Bereich in den Arbeitsmarkt eintreten können.
  1. Die Produkte sollen als Teil der europäischen Agenda für Kompetenzen und der Europäischen Behindertenstrategie nachhaltig verwertet und verbreitet werden.
  2. Ein Evaluationsbericht über die Entre4all Gemeinschaftszentren und das Entre4all Trainingsprogramm wird verfasst.